Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Funktionseinheiten im Unternehmen

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Ihr Warenkorb
Im Warenkorb befinden sich keine Produkte
Ihr Warenkorb Monatlich (CHF) Einmalig (CHF)
Total (inkl. MwSt.)

Globale Navigation

Globale Suche

Sie befinden sich hier:

Bluewin TV HD Sender Ton

Antworten
Contributor Tom
Contributor
Tom
Beiträge: 15
Registriert: ‎12-03-2010
Akzeptierte Lösung

Bluewin TV HD Sender Ton

[ Bearbeitet ]

Hallo,

 

die HD Sender sind immer viel Lauter als die "normalen" Sender. Man kann sie nur mit der Fersehfernbedienung leiser machen. Weis jemand eine Lösung ?

 

Gruss und Danke

 

Tom

Verwenden Sie unformatierten Text.
Contributor
sorico11
Beiträge: 1
Registriert: ‎14-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

Hallo, habe genau das gleiche Problem auch.(Die HD-Sender sind extrem laut)

Wäre auch sehr an einer Lösung interesiert.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Expert
ThomasS
Beiträge: 43
Registriert: ‎12-02-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

Normalerweise "fühlen" sich die HD-Sender aufgrund von DD 5.1 leiser an, als normale Stereosender. Dem hat Swisscom entgegen gewirkt und den Sender künstlich lauter gestellt.

 

Diese sollten nun auf dem gleichen Niveau liegen, wie die anderen TV-Sender.

 

Wenn aber beim TV selber die Lautstärkekorrektur eingeschaltet ist, sind die Sender zu laut, da somit doppelt nach oben korrigiert wird.

Gruss ThomasS!
Verwenden Sie unformatierten Text.
VIP Silver
UCBarkeeper
Beiträge: 1.386
Registriert: ‎07-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

soweit ich weiss, lässt sich das problem lösen, indem man in den Swisscom TV Einstellungen von Surround auf Stereo umschaltet. Die meisten dürften ja eh kein 5.1 haben, von daher, mal ausprobieren.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Contributor Tom
Contributor
Tom
Beiträge: 15
Registriert: ‎12-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

Hallo, vielen Dank. So hat es geklappt. Gruss Tom

Verwenden Sie unformatierten Text.
micro
Beiträge: 3.817
Registriert: ‎16-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

Das ist kein Lösung, das ist ein Workaround :-/ Aber OK, eine wqirkliche Lösung gibt es nicht :-)

 

Das Problem entsteht, weil die Lautstärkeregelung am TV und an der Box vorgenommen werden können und sie beide nicht (und dazu noch ungleich) linear sind. Je nach dem ob du den TV auf laut und die Box auf leise gestellt hast oder umgekehrt die Box auf laut und den TV auf leise verält sich die Lautstärke auf DD-Sendern gegenüber nicht DD-Sendern anders. Das ist systembedingt und kann daher nie vollständig gelöst werden.

 

Wenn die Unterschiede sehr gross sind, dann wirst du am besten fahren, wenn du beide Systeme auf mittlere Lautstärke stellst, resp. die Box auf mittlere Lautstärke (so um die 15 rum) und den Tv so, dass du eine angenehme Lautstärke hast. Dann dürften die Unterschiede am geringsten sein.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Quadro62
Beiträge: 781
Registriert: ‎17-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

Bei mir sind die HD Sender, egal was ich an der Fernbedienung mache, immer gleich laut, zu laut!

Ich habe die STB mit einem Lichtleiterkabel an meine Stereoanlage angeschlossen und die BOX auf Dolby Surround gestellt! Ich habe entweder Ton (viel zu laut) oder kein Ton.

Die Lautstärke kann ich nur an meinem Recevier einstellen.

Wenn ich auf der STB das Signal auf STEREO stelle, dann klappt alles wunderbar, auch über Lichtleiterkabel!

Ich denke das ist wohl doch ein Bock den man beheben könnte, oder liege ich da völlig falsch?

Verwenden Sie unformatierten Text.
Contributor MAD
Contributor
MAD
Beiträge: 1
Registriert: ‎21-03-2010

Unterschiedliche Tonvolumen HD Sender zu Digital

Hallo zusammen

Was kann ich gegen die unterschiedlichen Tonvolumen zwischen den HD und den Digitalsendern unternehmen? Beim Zappen fällt mir dies jeweils auf und ich empfinde das als störend.

Gruss

MAD

Verwenden Sie unformatierten Text.
XT
Beiträge: 2.322
Registriert: ‎09-03-2010

Betreff: Unterschiedliche Tonvolumen HD Sender zu Digital

[ Bearbeitet ]

In den wenigen Beiträgen des neuen Forumes, hatten wir schon mal das gleiche Thema. :-)


/t5/Swisscom-TV/Bluewin-TV-HD-Sender/td-p/108

 

Die Themen wurden zusammengelegt und der Titel geändert, darum hat sich mein Beitrag erledigt.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Contributor
kese01
Beiträge: 8
Registriert: ‎21-11-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

 


UCBarkeeper schrieb:

soweit ich weiss, lässt sich das problem lösen, indem man in den Swisscom TV Einstellungen von Surround auf Stereo umschaltet. Die meisten dürften ja eh kein 5.1 haben, von daher, mal ausprobieren.


Super. Das kann doch nicht sein, dass Swisscom da keine Lösung anbietet das Problem zu beheben. Meine Harman/Kardon nimmt den Ton direkt via optisches Kabel von der STB ab und die HD Sender sind massiv zu laut oder die anderen viel zu leise. Ganz bestimmt will ich doch die Tongrundeinstellungen nicht auf Stereo eingestellt haben. Mir ist auch klar, dass noch nicht all zu viele Sender in DD ausgestrahlen. Aber immer das ewige Toneinstellungenherumgezappe nervt schon. Ich will grunsätzlich DD eingestellt haben, alles andere ist doch ein Rückschritt. Liebe Swisscom, die Lösung des Problems muss/sollte auf eurer Pendenzenliste ganz zuoberst stehen, da es das Fersehvergnügen schon arg trübt!

 

Verwenden Sie unformatierten Text.
VIP
h-max
Beiträge: 65
Registriert: ‎07-06-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

der meinung bin ich auch!

und ich glaube kaum das "die meisten" kein dd5.1 haben wie oben von einem moderator behauptet wurde! heute steht doch in den meisten wohnzimmern ein homecinema...

 

swisscom sollte dringend was unternehmen gegen die vielen bugs seit dem update! der zustand so ist ABSOLUT UNHALTBAR (schlechtes verwaschenes bild, massive tonschwankungen (meine nachbarn hören das sicher...), träge fernbedienung, plötzlich gar kein ton mehr (sender umschalten hilft), box bleibt hängen, radio "springt raus",  sendermutationen im kundencenter erfordern reboot der box, box bleibt hängen) leider sehr mühsam... - ich überlege mir einen brief an die swisscom zu schreiben und eine frist zu setzen... aber ob das etwas hilft... :smileysad:


bitte swisscom, unternehmt etwas!!

Verwenden Sie unformatierten Text.
Quadro62
Beiträge: 781
Registriert: ‎17-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

Also das Lautstärkeproblem der dd5.1 Sender existiert ja schon lange und nicht erst seit dem Update!

Bei mir ist die Lautstärke auch immer gleich und lässt sich mit der Fernbedienung der STB nur auf ab oder an stellen. Wenn ich die Lautstärke verändern will, dann muss ich das am TV oder am HomeCinemacenter direkt machen.

Das ist wirklich keine Lösung! Und das abstellen von DSS auf Stereo ist ja auch nicht wirklich der Sinn und Zweck!

Ich bin morgen an der Swisscom Innovationsmesse in Bern, mal schauen ob ich da was in Erfahrung bringen kann!!

Verwenden Sie unformatierten Text.
micro
Beiträge: 3.817
Registriert: ‎16-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

 


h-max schrieb: 
bitte swisscom, unternehmt etwas!!

 

Die Swisscom hat ja was unternommen. Nämlich dagegen, dass die DD-Sender via HDMI zu leise rüberkommen: Sie haben den tonpegel heraufgeschraubt. Das was bei dir als Fehler aufschlägt ist eigentlich die Behebung eines Fehlers.

 

Bei dir ist das Problem eben, dass die Lautstärke zweimal korrigiert wird: einmal in der Box und einmal in deinem HC. Die Box bietet die Möglichkeit via Umschaltung auf Stereo das Problem zu lösen (und sich damit ein neues einzufangen) oder du solltest auf deiner HC-Anlage nachschauen, ob du da die Korrektur nach unten konfigurieren kannst. Zweiteres ist sicher sinnvoller :smileywink:

Verwenden Sie unformatierten Text.
VIP
h-max
Beiträge: 65
Registriert: ‎07-06-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

 


micro schrieb:
Die Swisscom hat ja was unternommen. Nämlich dagegen, dass die DD-Sender via HDMI zu leise rüberkommen: Sie haben den tonpegel heraufgeschraubt. Das was bei dir als Fehler aufschlägt ist eigentlich die Behebung eines Fehlers.

 

das ist ja auch gut! ich kann mich noch erinnern als die hd sender jeweils zu leise waren.

nun ist es halt nun einfach so das dies bei einigen sendern wieder korrigiert werden muss. ich kann auch gerne gleich sagen bei welchen (es mir aufgefallen ist):

"probleme" habe ich beim kanalwechsel UND während dem schauen wenn die nächste sendung/werbung/trailer kommt(und somit auch einer änderung der tonspur):

-bei HD suisse. manchmal lauter, manchmal ok.

-bei MTVNHD und SEHR extrem. wenn der channel ident kommt blästs mich fast aus dem sofa raus... bei normalen clips und moderationen ist der ton normal, bei previews ist es leicht lauter.

-bei bbc hd und fox hd ebenfalls starke schwankungen von sendung zu sendung (und somit auch beim zappen)

 

keine probleme habe ich bis jetzt bei ITV 1 HD, france2 hd, Deluxe Lounge HD, arte HD.

 

 

 


micro schrieb:

 

Die Box bietet die Möglichkeit via Umschaltung auf Stereo das Problem zu lösen (und sich damit ein neues einzufangen) oder du solltest auf deiner HC-Anlage nachschauen, ob du da die Korrektur nach unten konfigurieren kannst. Zweiteres ist sicher sinnvoller :smileywink:


das ist keine lösung. absolut nicht. wenn die swisscom einen kunden mit flat-tv hat der probleme mit dem hd bild hat, rät sie dem kunden dann auch nicht die box via scart anzuschliessen um die bildprobleme zu lösen (hoffe ich jedenfalls mal:smileyvery-happy:)

ich will hd bild und dd ton wenns schon verfügbar ist.

 

bei meiner anlage ist übrigens alles tiptop eingestellt. und wie gesagt, vor dem update waren die schwankungen nicht so extrem...

 

Verwenden Sie unformatierten Text.
micro
Beiträge: 3.817
Registriert: ‎16-03-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

 


h-max schrieb:

 

"probleme" habe ich beim kanalwechsel UND während dem schauen wenn die nächste sendung/werbung/trailer kommt(und somit auch einer änderung der tonspur):

-

Ich habe über HDMI absolut keine Probleme - auch mit der neuen Software nicht. Von da her darf Swisscom aus meiner Sicht ja nichts verändern. :smileywink:

 

Verwenden Sie unformatierten Text.
VIP
h-max
Beiträge: 65
Registriert: ‎07-06-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

vielen dank für deine hilfe.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Contributor
Mick
Beiträge: 18
Registriert: ‎17-11-2010

Betreff: Bluewin TV HD Sender

Hallo,

Bei mir ist nach dem umschalten(nicht nur HD-Sender)ab und zu der Ton weg,nach mehrmaligen hin und herzappen wieder da(schon vor dem update),Hat hier jemand eine Lösung?

Verwenden Sie unformatierten Text.