Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

Meta Navigation

  • 🔎

    Globale Suche

    Häufig gesucht

Swisscom Community

1192 User online
28 Posts heute
Antworten
Expert
Beiträge: 26
Registriert: ‎08-08-2014

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Es funktioniert zwar noch immer nicht, aber gem. SC keine Störung bekannt.
Swisscom
Beiträge: 2.406
Registriert: ‎24-11-2011

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Störung wurde am 3.1.2017 von schweizweit runterreduziert, bzw. wird noch weiter überwacht. Somit stimmen beide Aussagen, Supporter sieht keine offene Störung mehr und es gibt noch Kunden, die noch das Problem haben könnten.

 

Würde mich nochmals melden und auf ein Ticket beharren.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor Silver
Beiträge: 11
Registriert: ‎01-07-2014

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Hallo

 

Haben das gleiche Problem. Nach einer kurzen Pause aus dem LIVE-betrieb heraus 1-2 Minuten Pause --> Play = Stocken. Muss dann die Sendung im Guide neu Starten und dann läufts.... Ja der Speicher war voll...Speicher gelöscht...Stockt aber auch ein en Tag später immer noch nach einer Pause Smiley (traurig) Smiley (traurig)

 

alles ist verkabelt und hat bis jetzt auch jahre im grossen und ganzen gut funktioneirt

 

Gruss

Expert
Beiträge: 26
Registriert: ‎08-08-2014

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Hallo

Um 13:44 mit SC telefoniert.

Problem ist bekannt. Mutmasslich eingeführt mit Update von Mitte Dezember. Techniker sind bemüht das Problem zu lösen. Besserung eventuell mit nächstem Update. Zeithorizont ungewiss. Alles klar?

Contributor Silver
Beiträge: 12
Registriert: ‎14-11-2011

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

[ Bearbeitet ]

Hallo

 

Ich habe bei mir auch das selbe Problem. Allerdings erst seitdem ich auf die Internetbox-2 gewecheslt habe.

Kann es sein dass das Problem damit zu tun hat? Habt ihr die UHD Box oder die ältere SCTV2.0 Box ?

 

Ich habe gestern mit Swisscom telefoniert und gemäss Supporter weiss niemand von dem Problem bei Swisscom. Komisch das es hier aber einige das selbe Problem seit Dezember haben.

 

Gruss

 

spesso

Contributor Silver
Beiträge: 13
Registriert: ‎08-01-2017

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

noch n monat ? bis das update kommt heisst 2 monate lang ist die pausetaste nicht anzurühren! danach ist js ein schauen unmöglich mit den fehlern... finde ich tooootaler mist von swisscom! updates müsden im vorhinein getestet werden! nicht der kunde soll die fehler finden... echt kindergarten.. dass swiscom ihre kunden so vergrault.. analoges tv hatte niiiiiie diese probleme... um so mehr technik um so mehr überfordert?! bin sauer
Beiträge: 3.269
Registriert: ‎20-02-2013

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Die Updates werden im vornherein getestet.
Aber auch im Test können nicht alle konstellationen getestet werden...

Mich nervt der Fehler auch, aber mehr als abwarten kann man halt nicht
VIP
Beiträge: 298
Registriert: ‎06-11-2015

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Für die TV-Boxen und auch für die Apps gilt leider im Moment das selbe was ich bereits für die Firmware der Internetboxen geschrieben habe:

 

"Was mir im Moment am meisten Sorgen macht: Die Korrektur von bereits bekannten Softwarefehlern, dauert sehr sehr lange (für den Fehler in der VPN-Telefonie veranschlagt die Swisscom z.B. ca. 6 Monate) und neue Releases bringen auch nicht unbedingt eine Verbesserung, sondern eher neue Fehler.

Das deutet meines Erachtens darauf hin, dass in der Software-Wartung irgendwie der Wurm drin ist.
Entweder stimmen da die Prozesse nicht, oder die Zulieferanten/Subcontractors sind nicht in der Lage die benötigte Qualität zu liefern.

Also liebe Swisscom macht da mal einen besseren Job in eurem Lieferantenmanagement oder macht ein Insourcing und stellt selbst wieder mehr fähige Leute ein, welche die Wartung direkt inhouse im Griff haben.
Von einem Hochpreis-/Qualitätsanbieter erwarten wir Kunden eindeutig mehr."

 

 

Contributor Silver
Beiträge: 13
Registriert: ‎08-01-2017

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

müsste zuerst im blick und 20min ein bericht über die swisscom tv qualität stehen... dass die entlich die finger aus dem ... nehmen
Beiträge: 3.269
Registriert: ‎20-02-2013

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Also ich kann, ausser dem bekannten Problem nicht klagen...
Swisscom
Beiträge: 2.406
Registriert: ‎24-11-2011

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

diese Sprache erinnert mich an einen Poster, welcher auch zwei Namen im Nick hatte.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
Beiträge: 4
Registriert: ‎01-05-2016

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Ich habe das gleiche Problem seit Anfang Dezember.

Zuerst hat man das übliche Resetten empfohlen und hat mir eine neue box 2.0 zu geschickt. Danach hat man mich an die zweite Supportstufe weitergeleitet, wo man mir gesagt hat, man habe mir noch die alte tv box 2.0 zugeschickt und hat mir eine neue zugeschickt, mit der Aussage, das werde wohl das Problem nicht lösen. Darauf hin habe ich meine "neue" Box erhalten und die Meldung erhalten, dass das Ticket wieder geschlossen wurde, da dass Problem gelöst ist.

Natürlich war das Problem nicht glöst. Also habe ich Anfang Jahr noch einmal angerufen und obwohl ich gesagt habe, dass das Problem schon bekannt ist und ich mit der 2. Stufe sprechen möchte, hat man mir noch einmal das ganze Resetten durchgemacht. Danach hat mich jemand aus der 2. Stufe angerufen und gemeint, dass Problem mit dem Internet kommt bestimmt vom Router und das Problem mit der Live-Pause von der Box. Also hat er mir einen Ersatzrouter geschickt. Gleichzeitig meinte er, das Problem sei bekannt, es trete bei de UHD-Boxen nicht auf, sondern nur auf den 2.0 Boxen und die Informatiker seien daran ein neues Programm zu schreiben um das Problem zu beheben. Ich denke, Anfang Dember 2016 wurde ein Update für die UHD-Boxen vorgenommen, was nicht für die 2.0 Boxen kompatibel war. UHD Boxen funktionieren jedoch nur mit 4K-Fernsehen ohne Probleme. Also sind wir mit den Full-HD-Fernsehen am Ars... Und müssen, trotz unvollständigem Service das volle Abo bezahlen. Aber auch die Zeitspanne für die Lösungsfindung unbegrenzt zu halten ist wirklich nicht korrekt.

Ich denke je mehr Leute, die dieses Problem haben, sich bei der Swisscom melden, sich die Swisscom auch schnellen auf die Lösungssuche begeben wird.

Contributor
Beiträge: 7
Registriert: ‎05-10-2014

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Oh, warten bis das Problem behoben ist und schön brav weiter die volle Gebühr bezahlen......ganz toll der Tipp

VIP
Beiträge: 343
Registriert: ‎13-11-2011

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Hotline anrufen, hartnäckig bleiben, Gutschrift fordern- immer wieder bis es funktioniert. Alles andere macht aus meiner Sicht auch keinen Sinn. Als zahlender Kunde muss man aus meiner Sicht einen minderwertigen Service nicht kommentarlos hinnehmen. Wer die volle Gebühr verlangt, soll die volle Leistung erbringen, Wir führen eine Liste über die Ausfälle und Probleme und reklamieren regelmäßig.
Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum ;-)
Expert Gold
Beiträge: 387
Registriert: ‎17-01-2013

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause


Hallo zusammen

Dieser Issue ist bekannt bei Swisscom.
Dieser Fehler tritt aber nicht auf allen STB's auf, somit sind auch nicht alle Kunden betroffen.
Das Problem kann nur mit einer neuen STB Software gelöst werden.

Diese wird bereits bei Testkunden getestet und kommt sicher bald zu allen Kunden.

Habt noch etwas Geduld bis der Softwareupdate kommt.

Gruess
Contributor
Beiträge: 5
Registriert: ‎27-01-2016

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

War schon manches Update draufgespielt worden, aber kein's hat's gebracht. Leider ist es auch so, dass ein Update auch vieles zerstören kann und weitere Probleme auftauchen...!
Man wird immer vertröstet mit den Worten " haben sie Geduld". 
Swisscom reagiert ja auch sobald die Rechnungen ende Monat von den Kunden nicht bezahlt werden...
GrussSwisscom Kunde

Von meinem Samsung Galaxy Smartphone gesendet.
Beiträge: 3.269
Registriert: ‎20-02-2013

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Stimmt; Es sind schon viele Updates eingespielt worden, welche aber auch viele Fehler behoben haben. Der aktuelle Fehler ist scheinbar ein bisschen tiefer im System verankert und nicht so einfach zu lösen.

 

 

Contributor Silver
Beiträge: 13
Registriert: ‎08-01-2017

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

können die kunden nicht eine swisscom tv box mit altem softwarestand bekommen welche funktionierte... scheiss updates!! oder störungstechniker vorbeischiken der das alte update draufspiellt? währe eine manuelles aufspielen vom kunde möglich? das währe die einzigste vernüftige lösung biss ihr das problem behoben habt! jedes natel und app läuft auch mit alter software. so was muss swisscom doch einkalkulieren? update fehler... was dann... swisscoms lösung abwarten? hab ihr jobs frei und soll ich euch zeigen wie man das ganze richtig handhabt.. ??? habt ihr soooo schlechte informatiker und programmierer?! update gehen raus ohne tests? kunden sind die tester....! frexhheit. dass swisscom so geld sparrt und die kunden können den kopf hinhalten... jede kleinfirma würde konkurs gehen wen sie so arbeiten..
Contributor
Beiträge: 4
Registriert: ‎01-05-2016

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause

Wir wissen ja, dass dieses Issue bekannt ist, aber auch nur weil wir das Problem haben, oder eben auf diesem Forum sind. Es kommt einem schon so vor, als wolle die Swisscom das Problem verheimlichen. Denn es taucht nirgends auf, nicht auf ihrer Störungsmeldeseite und auch sonst nirgends. Wir sagen auch nicht, dass das Problem in einer Stunde gelöst sein muss. Aber mehr Information oder wenigstens ein bisschen Entgegenkommen seitens der Swisscom wäre angebracht. Denn die Aussage, es wären nicht alle betroffenen, ist ja sehr wage. Auch wenn es nur 1000 von 50000 sind, sind es immer noch 1000. Wenn überhaupt, wenn nicht mehr, oder sogar alle von den HD-Boxen Benutzern. Wer weiß das schon, ohne prezise Angaben.
Das habe ich dem Techniker am Telefon auch schon gesagt, hoffentlich haben wir beim nächsten Update nicht auf einmal andere Probleme. Denn jedes Mal dass es ein größeres Update gibt, habe ich wieder Probleme und muss erneut durch denn stussigen ersten Support mit dem resetten der TV Box.
Beiträge: 3.269
Registriert: ‎20-02-2013

Ton- und Bildstörungen nach Live-Pause


Replay Störung schrieb:
update gehen raus ohne tests? kunden sind die tester....! frexhheit. dass swisscom so geld sparrt und die kunden können den kopf hinhalten...

Selbstverständlich werden die Updates vor dem release getestet. Aber alle Eventualitäten können mit den Tests halt auch nicht getestet werden...

 

Und Nein: Eine Alte Softwareversion aufspielen geht nicht. Würde auch nicht viel bringenn da die Box jede nacht mal fragt: Giebts was neues für mich?