Meta Navigation

  • 🔎

    Globale Suche

    Häufig gesucht

Swisscom Community

1615 User online
97 Posts heute
Antworten
Highlighted
Contributor
Beiträge: 1
Registriert: ‎16-04-2016
Akzeptierte Lösung

Handyreparatur

Unorganisiert und frech!!!

Vor mehr als 3 Monaten habe ich mein Gerät zur Reparatur eingeschickt.
Einen Monat später kriege ich die SMS, dass mein Gerät repariert sein sollte, voller freude bin ich in den Swisscomshop Solothurn um mein Handy abzuholen, als ich da angekommen bin kriege ich ein Falsches Gerät vor die Nase gelegt, habe es nicht angenommen und habe denen mitgeteilt dass dies nicht meins sei. Bei der Überprüfung der IMEI hat sich das dann auch von alleine richtiggestellt.
Die 50.- für die Reparatur musste ich dennnoch begleichen obwohl ich wieder mein Gerät nicht bekommen hatte.
Die Geräte wurden in der Servicestelle vertauscht.
2 lange Monate und geschätze 10 Anrufe bei der Swisscom Hotline hat es gedauert bis ich mein Gerät gekriegt habe, mir wurde versichert das Gerät ist von der Reparaturstelle überprüft worden und es befinde sich in einem Makellosen zustand. Als ich das Gerät nun von der Post bekommen habe sehe ich, dass wieder mal mehr gelogen wurde!!!! Es weist viele Kratzer auf dem Display und der Rückseite auf!!!!

Nun musste ich mich nach einem langen Schultag beeilen im Abendverkehr damit ich den Shop in SO noch bevor er schliesst erreiche. Um Punkt 16:59 laufe ich rein und werde auf eine sehr freche art und weise rausgeweisen da sie nur bis um 17:00 arbeiten!!!!

Was lernen wir daraus? Diese Leute sind unfähig und dazu noch frech!!! Jetzt kann ich dem ganzen nochmal länger nachrennen bis alles klappt!!!!!


Ich bin ein sehr geduldiger Mensch, wenn man mir aber so ankommt dann reisst auch mir der Geduldsfaden!!!!

Ich hofe meine Mitteilung wird von jemandem gelesen der doch was bewirken kann!

Akzeptierte Lösungen
Moderator
Beiträge: 346
Registriert: ‎09-01-2015

Handyreparatur

@Rexhep

 

Wie es bereits @marcus erwähnt, bist du hier in einer Kunden-helfen-Kunden Community. Es freut mich, dass du deine Erfahrung mit uns teilen willst. Falls du jedoch die Unterstützung durch Swisscom suchst, erreichst du diese neben einem Telefonanruf auch via Social Media: https://www.swisscom.ch/de/about/medien/social-media.html

Beste Grüsse
RaphaelG / Swisscom

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Beiträge: 4.567
Registriert: ‎17-03-2010

Handyreparatur

Davon abgesehen, dass die Vorgeschichte ärgerlich ist, muss irgendwann schluss sein.

 

Wenn 17.01 Uhr jemand kommt ist es auch nur eine Minute nach 17Uhr. Frechheit oder ?

Und wenn dann 17:10 Uhr jemand kommt...

 

War sicher ungeschickt, ist aber einigermassen verständlich, wenn man jeman aus dem Detailhandel kennt und div. Geschichten gehört hat.

 

btw. ist das ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.

-----------------------
cu
Marcus

Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Moderator
Beiträge: 346
Registriert: ‎09-01-2015

Handyreparatur

@Rexhep

 

Wie es bereits @marcus erwähnt, bist du hier in einer Kunden-helfen-Kunden Community. Es freut mich, dass du deine Erfahrung mit uns teilen willst. Falls du jedoch die Unterstützung durch Swisscom suchst, erreichst du diese neben einem Telefonanruf auch via Social Media: https://www.swisscom.ch/de/about/medien/social-media.html

Beste Grüsse
RaphaelG / Swisscom
Swisscom
Beiträge: 2.350
Registriert: ‎24-11-2011

Handyreparatur

leider scheint es heute Mode zu sein, ALLE in einen Topf zu werfen. Finde es auch nicht gut, was Dir passiert ist und irgendwie hätte man VIELLEICHT anders reagieren sollen/können. Aber der amerikanische Präsident macht es uns gerade vor, wie es nicht SEIN sollte. Ich selber habe auch schon das Gegenteil erlebt, und wurde trotz Geschäftschluss in einem Shop noch "bedient", während im Coop die Verkäuferin am Rad gedreht hat (trotzdem hatte ich Verständnis), weil ich mich *erdreistete" genau am Ladenschluss noch an der Kasse zu stehen. Jeder (hoffe ich zumindestens) macht gerne Feierabend und gerade im Detailhandel (wo es keine gleitende Arbeitszeit gibt), ist ein pünktlicher Geschäftschluss relevant. Wer weiss, was an dem Tag los war, was aber nicht heisst, das man unfreundlich sein darf.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!