Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

Meta Navigation

  • 🔎

    Globale Suche

    Häufig gesucht

Swisscom Community

550 User online
4 Posts heute
Antworten
Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017
Akzeptierte Lösung

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Guten Tag 

Mein Samsung Galaxy S7 edge hat zu Hause mit WLAN einen sehr hohen Akkuverbrauch. Braucht z.B. nachts locker 30-40%. Bin im Geschäft auch mit WLAN verbunden und da ist der Verbrauch in 9 Std. mit etwa 15% normal. Vorletzte Nacht habe ich WLAN deaktiviert. Da war der Verbrauch dann nur etwa 10%. Habe die Swisscom Internetbox standard. Bitte um Hilfe


Akzeptierte Lösungen
Swisscom
Beiträge: 2.518
Registriert: ‎18-02-2014

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Nein, Du musst nichts machen. 

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
VIP
Beiträge: 234
Registriert: ‎21-02-2016

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

[ Bearbeitet ]

@RZR  

Bitte zuerst die Suche benutzen, siehe hier.

 

Gruess swissbeetle

Swisscom
Beiträge: 2.518
Registriert: ‎18-02-2014

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Die Funktion, die dieses Problem bei einigen Android-Geräten verursachen kann, werden wir auf den IBs in den nächsten Tagen abschalten. Ist ein reiner Konfigurationschange. Dann sollte das Thema vorerst erledigt sein.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Danke für Info. Das heisst dass ich nichts unternehmen muss bzw. ev. am Router eine Einstellung ändern? Sorry, was bedeutet IBs? Danke und freundlicher Gruss RZR

VIP
Beiträge: 234
Registriert: ‎21-02-2016

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

[ Bearbeitet ]

@RZR

Bezeichnung der Mehrzahl der verschiedenen Internet-Boxen.

 

gruess swissbeetle

Swisscom
Beiträge: 2.518
Registriert: ‎18-02-2014

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Nein, Du musst nichts machen. 

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
Beiträge: 1
Registriert: ‎17-07-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

hatte das selbe Phänomen bei meinem Samsung, zu Hause war der Akku in ca 11 Std leer..

Auswärts den ganzen Tag nur ca 20-30% Akku Verbrauch..

Hatte dann letzte Woche beim Samsung von 5 Ghz auf 2.5 Ghz gewechselt.. und habe seither auch zu Hause einen normalen Akku Verbrauch !!

Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Habe das letzte Nacht ausprobiert. WLAN auf 2,4 GHz umgestellt und Akku brauchte nur etwa 10%. Werde es noch mit 5 GHz ausprobieren und schauen wie der Verbrauch ist. Danke für info

Swisscom
Beiträge: 2.518
Registriert: ‎18-02-2014

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Es ist nur das 5 GHz betroffen. 2.4 GHz zu verwenden ist ein Workaround. Wir fangen jetzt an, eine Funktionn abzuschalten auf den Routern. Dann können Androidgeräte auch wieder problemlos das 5 GHz nutzen.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Habe meinen Router jetzt mit 2.4 und 5 GHz benannt, also zwei Netze, zwei Namen. Soll ich das wieder löschen und nur wieder einen Namen für die beiden Netzte vergeben? Danke

Swisscom
Beiträge: 2.518
Registriert: ‎18-02-2014

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Ja, würde ich empfehlen und Bandsteering mal manuell aktivieren. Bis Ende der nächsten Woche sollten alle Router die Konfigurationsänderung bekommen haben. Die ersten 150'000 sind schon passiert. Ob Deiner dabei ist oder nicht, kann ich natürlich nicht sagen.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Guten Tag  Habe immer noch 2,4 GHz und 5 GHz einzeln zum Anwählen. Bei 2,4 GHz Akkuverbrauch sehr gering. Letzte Nacht wieder einmal auf 5 GHz gewechselt. Akkuverbrauch sank gleich massiv und ist leider immer noch sehr viel höher als bei 2,4 GHz.

Contributor
Beiträge: 6
Registriert: ‎07-08-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Hallo

 

Wo genau kann man das einstellen?

 

Gruss

Contributor
Beiträge: 6
Registriert: ‎07-08-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Hallo RZR

 

Wo genau kann man das einstellen/umstellen?

 

Gruss

Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Hallo pluto7X  Habe beim Router dem 2,4 bzw. 5 GHz Netz separate Namen gegeben. Dann kann man nachher beim Natel auswählen in welches Netz man sich einwählen will. Sollte laut Swisscom hoffentlich bald wieder so sein dass auch beim 5GHz Netz der Akkuverbrauch wieder normal ist.

Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Hallo GuidoT  Leider ist die Lager immer noch unverändert. Bei 2,4GHz Akkuverbrauch okay, bei 5GHz Akkuverbrauch viel zu hoch. Muss ich da am Router etwas ändern oder neu starten? Bitte um Hilfe, danke.

Mentor Platinum
Beiträge: 16.620
Registriert: ‎17-03-2010

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Welche Firmware ist jetzt auf Deiner Internet-Box Standard vorhanden ?

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/internet/firmware-aktualisierungen-fuer-ihre-internet-...

Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Muss ich mir heute Abend anschauen wenn ich zu Hause bin.

Contributor
Beiträge: 6
Registriert: ‎07-08-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

[ Bearbeitet ]

Beim mir ist das Problem gelöst.

 

Akkuverbrauch ist zu Hause auf meinem Smartphone über WLAN wieder normal.

 

Gruss

pluto7x

Contributor Silver RZR
Contributor Silver
Beiträge: 15
Registriert: ‎03-05-2017

Hoher Akkuverbruch mit WLAN

Hallo pluto7X  Ist bei Deinem Router jetzt die neue Firmware installiert?