Meta Navigation

  • 🔎

    Globale Suche

    Häufig gesucht

Swisscom Community

583 User online
1 Posts heute
Antworten
Contributor
Beiträge: 5
Registriert: ‎17-03-2017

Bild in Bild BluwinTV

[ Bearbeitet ]

Ich hatte das Problem dass ein Kleines Bild im Bildschirm erscheint. Hatte einiges probiert um das Bild weg zu bekommen jedoch hat nichts funktioniert. Reset, Neustart an der Box, alles nichts gebracht. Nun die Lösung. Nehmt die Fernbedienung geht in das Hauptmenü (home) geht ganz rechts oben auf das Zahnrad (Einstellung ) dann öffnet sich folgendes Fenster - allgemeine Einstellung. Drückt auf neu starten und das Problem wird in ein paar Minuten behoben sein. Es ist zwingend dass man den Neustart mit der Fernbedienung macht.

Beiträge: 3.214
Likes: 731
Lösungen: 280
Registriert: ‎01-06-2010

Bild in Bild BluwinTV

1. Heisst das Ding seit Jahren Swisscom TV Smiley (fröhlich)
2. Du kannst den Neustart auch mittels dem Ein-/Ausschalter hinten an der Box machen. Bewirkt dasselbe.

Der Neustart den Du ansprichst der nichts gebracht haben soll war vermutlich einfach der Powerknopf an der Fernbedienung oder? Und welcher Reset soll nichts gebracht haben?
lg Warren
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
Beiträge: 5
Registriert: ‎17-03-2017

Bild in Bild BluwinTV

1.Wie es seit Jahren heisst ist mir egal .. so wie du dich hier präsentiertst ist unangebracht du Schlaumeier..
2. Wenn ich schreibe ich hatte vorher alles ander ausprobiert, dann beinhaltet das auch dass ich den ein und auschalt Knopf am Gerät auch bereits betätigt hatte - Schlaumeier- hat aber bei mir nichts gebracht!
Powerknopf an der Fernbedienung??? Wer drückt schon den Knopf um einen Neustart des Herätes zu aktivieren!?
Wahrscheinlich hattest du dass bei deinem Versuch probiert Mr. Schlaumeier! Und wenn du die Aktion Reset an der Box nicht kennst, empfehle ich dir das Handbuch du Schlaumeier...
Echt bemitleidenswert wie manche Leute auf eine Mögliche "Lösungen" reagieren! Mach dir mal ein Kopf und besorg dir ein Hobby Mr. Schlaumeier!!!
Highlighted
VIP
Beiträge: 477
Registriert: ‎14-12-2011

Bild in Bild BluwinTV

Un so hast du dich gerade jeglicher unterstützung selbst beraubt. Viel Spass noch beim lösen des Problems.
Expert Gold
Beiträge: 232
Registriert: ‎03-06-2013

Bild in Bild BluwinTV

[ Bearbeitet ]

@Magicpipe"Es ist zwingend dass man den Neustart mit der Fernbedienung macht." Warauf wird diese Annahme gestützt?

Ein Neustart per Fernbedienung ist schon besser (warm Boot), als dass ich vom Sofa aufstehen muss, um die TV Box per Schalter auf der Rückseite neu zu starten (cold Boot). Schade, dass dies überhaupt nötig ist.

Aber, ja das TV Produkt heißt nicht Bluewin TV sondern Swisscom TV 1.0 oder Swisscom.TV 2.0, sonst verwirrst du mögliche Hilfesuchende mit deinem "gut" gemeinten Ratschlag nur.

Wie bei allem mit einem CPU und Software... 'Reboot tut gut" ;-) (ob warm- oder kalt-...)

 

Edit: Typos

Beiträge: 3.682
Registriert: ‎20-02-2013

Bild in Bild BluwinTV

Kann mir nicht vorstellen dass ein reset der box und das ein und ausschalten mit dem knopf nichts genützt haben sollte...

Aber dennoch, reeboot tut immer gutSmiley (zwinkernd)
Contributor
Beiträge: 5
Registriert: ‎17-03-2017

Bild in Bild BluwinTV

3 mal probiert hat aber nichts gebracht.. bin ja auch kein leihe!
Contributor
Beiträge: 5
Registriert: ‎17-03-2017

Bild in Bild BluwinTV

Ich hab das Problem gelöst - siehe erster Komentar- lesen statt blabla..
Beiträge: 3.214
Likes: 731
Lösungen: 280
Registriert: ‎01-06-2010

Bild in Bild BluwinTV

[ Bearbeitet ]

Magicpipe schrieb:
3 mal probiert hat aber nichts gebracht.. bin ja auch kein leihe!

You made my day :-)

 

Trotzdem brauchst Du nicht so aggressiv zu sein. Hier gehts weder um Besserwisserei noch um sonst was dergleichen, sondern einfach nur um Fakten und Leute die einander helfen wollen..

 

Wie die Kollegen sagten, ists durchaus elementar wie das Produkt heisst, damit man deine Beschreibung und dein Problem richtig zuordnen kann.

 

Zum Problem selber sei noch gesagt, dass ein Kaltstart an der Box selber oder ein Reset, eigentlich genauso "wirksam" sein müssten, wie der Neustart übers Menü. Spannend dass das bei Dir nicht so gewesen ist.

 

Übrigens gibts wirklich viele, die Off/On an der Fernbedienung als Neustart bezeichnen, das war also nicht böse gemeint sondern nur zur Konkretisierung..

 

So oder so, ich wünsch Dir eine gute Woche...

lg Warren
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
Beiträge: 5
Registriert: ‎17-03-2017

Bild in Bild BluwinTV

[ Bearbeitet ]

Bin keineswegs agressiv gewesen. Nur geht es mir durch den Strich wenn man geschriebenes kritisiert die  eigentlich niemandem was nutzt.

Ich hatte selbst geoogelt wie man das Bild in Bild Problem löst und bin auf einige Aussagen gestossen, die ich dann umgehend ausprobiert hatte und zwar nicht einmal sondern drei mal. Immer war das Bild noch vorhanden. Also dachte ich mir probier mal ne andere Variante aus. Nun hab ich eine Lösung die funktionierte und anstatt es für mich zu behalten wollte ich es mit anderen teilen die das selbe Problem haben. Und wenn es nur bei einem funktioniert, ist dem einen schon geholfen! Eine gute Absicht wird aber anscheinend nicht gutgeheissen, darum werde ich auch nie wieder einen Lösungsvorschlag unterbreiten. Die  Menschheit befindet sich in  einem Moralisch Tiefflug.Jeder denkt er sei der Superstar , jeder sucht nur da seine, viel mehr ist es angemessen zu kritissieren als sich schlicht und einfach zu bedanken. Es ist mir egal wie der Kasten heisst und anderen die sich auch nicht um solche nichtigkeiten scheren ist es sicher auch Egal. Wichtig ist die Lösung des Problems und nicht die bekämpfung von "NICHTS".. Wer solche einfache Denkensweise nicht versteht muss noch viel lernen. l.g