Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

Meta Navigation

  • 🔎

    Globale Suche

    Häufig gesucht

Swisscom Community

1259 User online
51 Posts heute
Antworten
Contributor
Beiträge: 1
Registriert: ‎13-04-2014

Probleme WLAN Connection Kit

Immer wieder mal haben wir Probleme mit der Verbindung über WLAN Connection Kit. Der Router ist nutzungsbedingt relativ weit entfernt. Warum empfiehlt swisscom nicht einfach einen zweiten Router, welcher direkt beim Gerät installiert werden könnte?

VIP
Beiträge: 416
Registriert: ‎27-03-2014

Probleme WLAN Connection Kit

[ Bearbeitet ]

Hallo @fredyg und willkommen im Forum.

 

Du kannst einen weiteren WLAN Connection Kit Adpater dazwischen schalten um die Reichweite zu verbessern, wie ein Relais. Schau unten

 

Ob das zuverlässig funktioniert oder nicht weiss vorher niemand. Das musst Du testen. Falls es nicht funktoniert hast Du 14 Tage Rückgaberecht Original verpackt.

20170209_102251.png

 

Sicher zuverlässig funktioniert ein LAN Ethernet Kabel das Du verlegen müsstest, zwischen dem Router und der TV Box.

 

Gruss compa

 

 

Expert Gold
Beiträge: 157
Registriert: ‎14-10-2014

Probleme WLAN Connection Kit

[ Bearbeitet ]

Guten Tag

 

"Geht ein Patient zum Arzt und reklamiert: Warum hat der liebe Gott mir nicht vier Arme gemacht? Dann könnte ich meine Arbeit viel schneller erledigen..."

 

Du beanstandest das Verhalten von Swisscom ohne die Gründe bzw. physikalischen Grundlagen dafür zu kennen. Das ist nicht zielführend.

 

Wir haben zu Hause eine sternförmige Topologie. D.h. jedes Endgerät (TV Box, Computer, Tablet, etc.) das am Netzwerk (bzw. Internet) teilnehmen will, muss mit dem Router verbunden werden. Jede Verbindung ungleich "Netzwerkkabel" kann jederzeit schwächeln bzw. unterbrechen.

 

Wenn das Endgerät eine TV Box ist hat man erhöhte Netzwerkanforderungen, welche mehr Qualtiät / Stabilität von einer Verbindung erwarten als z.B. ein PC.

 

Bitte beim Kundendienst melden, damit man verschiedenen Lösungen testen kann. Ethernetkabel CAT 6a / CAT7 ist die definitive Lösung. Last but not least: Die physikalischen Gesetze nehmen keine Rücksicht auf die Wünsche / Träume der Anwender...

 

Gruss

RAL9004

 

* Dunning-Kruger Effekt * wurde mit der digitalen Kommunikation zur Pest der Neuzeit...*
############################################################################
Mentor Gold
Beiträge: 15.690
Registriert: ‎17-03-2010

Probleme WLAN Connection Kit

Wichtig: der Swisscom Repeater ist nicht für TV 2.0 geeignet, mit der WLAN Bridge kann meistens eine Wand oder Decke mit TV 2.0 funktionieren, aber auch hier kommt es immer auf die Beschaffenheit der Decke oder Wand darauf an. Jedenfalls das beste ist immer eine direkte LAN (Ethernetverbindung).

Expert Gold
Beiträge: 157
Registriert: ‎14-10-2014

Probleme WLAN Connection Kit

Hallo Compa

 

Mit allem einverstanden, ausser das es die Orginalverpackung sein muss  ;-)

 

Zitat:

"Gibt es Garantie nur gegen Rückgabe der Originalverpackung?
Die Garantie darf an keine Bedingungen geknüpft werden. Eine Bestimmung, die Garantie werde nur gewährt, wenn der Kunde das Gerät originalverpackt zurückbringt, ist unzulässig."

 

Quelle:

http://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/services/garantie-pochen-sie-auf-ihre-rechte

 

Grüsse

RAL9004

* Dunning-Kruger Effekt * wurde mit der digitalen Kommunikation zur Pest der Neuzeit...*
############################################################################
Expert Gold
Beiträge: 111
Registriert: ‎10-03-2016

Probleme WLAN Connection Kit

Rückgaberecht und gesetzliche Garantie sind allerdings nicht das selbe Smiley (zwinkernd)

Expert Gold
Beiträge: 157
Registriert: ‎14-10-2014

Probleme WLAN Connection Kit

[ Bearbeitet ]

Hallo CSLU

 

Kurz und gut:

Es braucht keine Orginalverpackung, um ein Gerät innerhalb der Garantie zurück zu geben.

 

Wenn Du der Aussage des Expresso Teams nicht glaubst, kann Dir wahlweise Google oder eine offizielle Bestätigung meiner Rechtschutzversicherung die Bestätigung liefern   ;-)

 

Schönen Sonntag

RAL9004

* Dunning-Kruger Effekt * wurde mit der digitalen Kommunikation zur Pest der Neuzeit...*
############################################################################
VIP Gold
Beiträge: 2.153
Registriert: ‎13-03-2010

Probleme WLAN Connection Kit


RAL9004 schrieb:

Hallo CSLU

 

Kurz und gut:

Es braucht keine Orginalverpackung, um ein Gerät innerhalb der Garantie zurück zu geben.

 

Wenn Du der Aussage des Expresso Teams nicht glaubst, kann Dir wahlweise Google oder eine offizielle Bestätigung meiner Rechtschutzversicherung die Bestätigung liefern   ;-)

 

Schönen Sonntag

RAL9004


Nein, natürlich nicht. Wenn ich ein Gerät innerhalb der Garantiefrist retour geben will, dann ja meist, weil ich es repariert haben und dann zurück will. Will ich es aber innert den ersten 14 Tagen ersatzlos zurückgeben, dann braucht's die Originalverpackung.

-> Rückgabe in Garantiefrist wegen kostenloser Nachbesserung -> keine Originalverpackung nötig
-> Rückgabe innert 14 Tagen nach kauf mit Geld zurück -> mit Originalverpackung; was ja eigentlich nur logisch und verständlich ist, da die Ware ja nicht grundsätzlich defekt ist und nach Prüfung wieder dem Verkauf zugeführt werden soll. Hat auch was mit Anstand gegenüber dem Verkäufer zu tun Smiley (zwinkernd)

 

Thomas

Expert Gold
Beiträge: 111
Registriert: ‎10-03-2016

Probleme WLAN Connection Kit

[ Bearbeitet ]

@RAL9004

 

Ich dachte zwar eigentlich meine Aussage wäre klar & verständlich gewesen, aber ich werde gerne noch detaillierter:

 

Der von dir verlinkte Artikel bezieht sich darauf, dass man keine Originalverpackung braucht, wenn man ein defektes Gerät innerhalb der Garantiezeit zwecks Reperatur/Austausch retourniert.

Der Händler ist hierbei an die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung gebunden.

 

Im hier volriegenden Fall geht es jedoch nicht um ein defektes Gerät welches auf Garantie retourniert wird, weswegen diese gesetzlichen Bestimmungen auch nichts zur Sache tun.

 

Hier geht es um die Rückgabe eines nicht-defekten Gerätes im Rahmen eines vom Händler freiwillig angebotenen Rückgaberechts. Und für so ein freiwilliges Rückgaberecht kann der Händler sehr wohl eigene Bestimmungen (z.B. Originalverpackung) festlegen!

Expert Gold
Beiträge: 157
Registriert: ‎14-10-2014

Probleme WLAN Connection Kit

Hallo

 

Du  hast Recht, im Sinne das es bei einem Kauf kein automatisches Rückgaberecht gibt.

 

Nach meinem Kenntnisstand, hat der Verkäufer mit Auflagen wie Orginalbeleg oder Orginalverpackung vor Gericht keine Chance. Schlichtweg weil in der Praxis oft nicht zumutbar.

 

In der Praxis - konkret dieser Fall - wird der Käufer von einem Grundlagenirrtum bzw. Irreführung argumentieren. D.h. er kauft ein Uno, weil Swisscom ihm suggeriert das sein UVK WLAN danach der TV Box eine stabile Netzwerkverbindung ermöglicht. Wenn das Ziel nicht dauerhaft erreicht ist, wird der Kunde gemäss OR auf eine Irrführung argumentieren.

 

In unseren emotionsgesteuerten und affektiven Zeit, werden die Dienstleister mit einiger Sicherheit ohne Auflagen zurück nehmen. IMO.  ;-)

 

Grüsse

RAL9004

* Dunning-Kruger Effekt * wurde mit der digitalen Kommunikation zur Pest der Neuzeit...*
############################################################################
Expert Gold
Beiträge: 111
Registriert: ‎10-03-2016

Probleme WLAN Connection Kit

Im konkreten Fall schrieb compa, der zum Kauf eines zweiten Kits riet, allerdings deutlich:

 

"Ob das zuverlässig funktioniert oder nicht weiss vorher niemand. Das musst Du testen."

 

Hiernach auf Irreführung oder Grundlagenirrtum argumentieren zu wollen, wäre dann etwas gar dreist Smiley (zwinkernd)

 

Natürlich kannst du trotzdem mit der Vermutung recht haben, dass die Swisscom sich kulant zeigen würde.

 

Aber aus dem Gesetz über die Gewährleistung lässt sich zumindest kein derartiger Rechtsanspruch ableiten, darum ging es mir.

VIP Gold
Beiträge: 2.153
Registriert: ‎13-03-2010

Probleme WLAN Connection Kit

Warum so kompliziert?

Hier steht alles, was man zu wissen braucht, wenn man bei Swisscom einkauft.

Solange man die Ware innert 14 Tagen korrekt (sprich unbeschädigt und in Originalverpackung) zurückbringt, brauchts weder eine Begründung des Käufers, warum man das macht, noch eine Vermutung, dass sich Swisscom Kulant zeigen würde. Swisscom zeigt sich kulant in solchen Fällen, schreibt sie selber, habe ich schon selber mehrmals erlebt.

 

Thomas

Expert Gold
Beiträge: 178
Registriert: ‎13-01-2014

Probleme WLAN Connection Kit

Hallo zäme 

Tja, die Frage von Fredyg war ja, wie das Connection Kit besser auf Reichweite gebracht werden

kann. Der Vorschlag mit einem dazwischenschalten finde ich absolut tauglich, müsste aber auch

die Distanz wissen, die zwischen Router und Zielgerät ist Verwende auch die 2 Kits,

Distanz ca. 12 Meter und 2 Wände, klappt tip top.

Die Zurückgabe wurde hier enorm in den Vordergrund gestellt, gilt aber soweit ich weiss.

Die Origanalverpackung zerstörst Du ja sicher nicht total, so dass bei Nichtgebrauch

- Nichtfunktionieren dieser Anwendung -  diese auch bei einer Rücksendung wieder verwendet werden kann.

Vielleicht hilft auch ein anderes Positioniern der Kits, höher, tiefer, hilft manchmal auch enorm.

 nun ja, wünsche viel Glück und hoffe, etwas geholfen zu haben und wieder auf das eigentliche Thema zurückgekommen bin.

mazel Smiley (fröhlich)