Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

Meta Navigation

  • 🔎

    Globale Suche

    Häufig gesucht

Swisscom Community

623 User online
0 Posts heute
Antworten
Community Manager
Beiträge: 634
Registriert: ‎26-03-2012

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

190717de.png

 


Belohne hilfreiche Antworten mit einem Like.
Lösung gefunden? -> Als Lösung akzeptieren!

*Ein Reboot tut immer gut *
Expert
Beiträge: 21
Registriert: ‎06-08-2014

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

[ Bearbeitet ]

Top! ...2 neue Teleclub Sport UHD Sender.
Bin aber gespannt was da gezeigt werden soll.
Buli?, Eishockey?, upps!
...in dem Fall wohl eher Golf oder Dart!

Was ist mit dem Sender "Teleclub-Zoom", kommt der auch demnächst?

VIP
Beiträge: 471
Registriert: ‎15-10-2013

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Teleclub Zoom startet am 22. Juli
Expert Gold
Beiträge: 182
Registriert: ‎06-04-2013

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Telelub zoom ist auf dem senderplaz von Telelcub Sport Flash HD zu empfangen
Highlighted
VIP Silver
Beiträge: 387
Registriert: ‎30-01-2014

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Canal 55 oder wie auch immer sich das nennt..

Bitte ja,.....was hat den ein reiner TV Verkaufskanal auch nur ansatzweise mit TV Sender zutun?
Da läuft den ganzen Tag Mediashop und/oder Shiva "TV".
Muß das echt sein das so ein Schrott -und dann auch noch in HD mit Replay- aufgeschaltet wird?
Das müllt doch echt nur eine Senderliste zu.

Kann man so einen Quatsch bitte ernsthaft sein lassen? Das braucht echt kein Mensch.

VIP
Beiträge: 471
Registriert: ‎15-10-2013

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

@LouisCyphre

 

Warte jetzt nur noch auf Mediashop/Shiva TV in 4K und das rund um die Uhr. Das wäre der Hammer. Auf das wartet die Schweiz. Zum Glück habe ich 2400 Stunden zum Aufnehmen zur Verfügung Smiley (überglücklich)

Expert Gold
Beiträge: 255
Registriert: ‎10-04-2015

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus


LouisCyphre schrieb:

Canal 55 oder wie auch immer sich das nennt..

Bitte ja,.....was hat den ein reiner TV Verkaufskanal auch nur ansatzweise mit TV Sender zutun?
Da läuft den ganzen Tag Mediashop und/oder Shiva "TV".
Muß das echt sein das so ein Schrott -und dann auch noch in HD mit Replay- aufgeschaltet wird?
Das müllt doch echt nur eine Senderliste zu.

Kann man so einen Quatsch bitte ernsthaft sein lassen? Das braucht echt kein Mensch.



Ich meinte mal gehört zu haben, dass Provider verpflichtet sind gewisse TV Sender aufzuschalten. Vermutlich wollen viele Provider einfach einem möglichen Rechtstreit aus dem Weg gehen. 

-----------------------------
War mein Beitrag Hilfreich? Dann markiere ihn doch über Optionen "Als Lösung Akzeptieren" das hilft die Community übersichtlich zu halten.
VIP Silver
Beiträge: 387
Registriert: ‎30-01-2014

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Naja, solche "Sender" haben ja nicht mal ein Programm.
Da wird keine einziger Sendebeitrag auch nur ansatzweise irgendwie hausintern produziert.

Wieso also die Bandbreiten für so einen Mist verschwenden?
Es kann mir niemand ernsthaft erzählen, er würde sich über 24 Stunden Dauerwerbung wirklich freuen.

Expert Gold
Beiträge: 194
Registriert: ‎18-12-2015

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Swisscom muss jeden Sender in iIhr Portfolio aufnehmen damit IP TV attraktiv bleibt. Es gilt soviel wie möglich zu haben, sonst wechselt keiner.

VIP Silver
Beiträge: 2.701
Registriert: ‎23-03-2010

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Aber sicher nicht wegen einem Verkaufsender. Der Sender ist wirklich Mist.

VIP
Beiträge: 471
Registriert: ‎15-10-2013

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Immerhin hat auch upc diesen Quatsch-Sender im Angebot. Soll doch jeder schauen was er will. Vielleicht haben gewisse Omas im Altersheim daran Freude, auch am Samstagabend sich mit Mediashop und Mike Shiva zu vergnügen Smiley (überglücklich)

VIP Silver
Beiträge: 387
Registriert: ‎30-01-2014

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Und gerade die Oma am Samstagabend sollte vor so einem Mist geschützt werden.
Denn die Qualität der Produkte -ob es nun irgendwelche Gartenschläuche sind die sich selber wegräumen oder versprochenes Seelenheil durch mystisches Karten legen- dürfte keinerlei Begutachtung stand halten.

Hat für mich eher was vom Enkeltrick was da so geboten wird.

Und wieso muß man jeden "Sender" ins Portfolio aufnehmen?
Damit man mit einer großen Zahl angeben kann, was man da so anbietet?
Jetzt mal Hand aufs Herz, wer hat wirklich alle 350 Sender in seiner Liste?
Bei den meisten ist doch bei ernsthaft 10-12 genutzten Sender Ende.
Wenn das stimmen würde mit "man muß jeden Sender ins Angebot aufnehmen" dann würden ja auch verfügbare Sender die Sport liefern im Angebot sein.
Da schein ja, wie man in anderen Themen sehen kann, ein recht großer Bedarf zu sein. Nur wird der nicht bedient, weil es sich finanziell nicht rechnet.
Aber dann so einen Unfung wie Channel 55....

Swisscom
Beiträge: 2.538
Registriert: ‎24-11-2011

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

im Kundencenter in der Senderliste Haken rausnehmen und weg ist er - Problem gelöst.

 

Wetten, dass es einige gibt die hier reklamieren würden, dass der und der Sender NICHT im Angebot ist, egal was für einen "Schrott" dieser Sender sendet.

 

Bin der Meinung lieber zuviel Sender, als zuwenig, kann mir ja die Senderliste selber zusammenstellen. Und das ohne jedesmal die Senderliste neu zu konfigurieren wie früher bei der Konkurrenz.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
VIP Silver
Beiträge: 387
Registriert: ‎30-01-2014

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Grundsätzlich ist das natürlich dann ein Work Around.
Was allerdings nichts daran ändert, ICH muß mich mehr oder weniger aktiv damit auseinander setzen, damit dieser Mist nicht in meiner Liste auftaucht.
Ich muß, wenn ich diesen Hinweis, Huhu, wir haben neue Sender aufgeschaltet, wegbekommen möchte, mich damit beschäftigen.
Ich will von sowas erst gar nicht belästigt werden.

 

Wozu buche ich zum Beispiel ein Sprachpaket?
Damit ich dann anschließend durch eine Liste klicken muß weil Swisscom Sender in wer weiß was für Sprachen aufschaltet, die in mein Sprachpaket packt und ich mich mit dem Unsinn befassen muß?
Mich interessiert keine Werbung, ich habe kein Teleclub und andere Sprachen außer Deutsch und Englisch interessieren mich nicht.
Nein, will ich nicht, brauch ich nicht.

 

Liebe Swisscom, auch Ihr sammelt Daten wie bekloppt.
Bitte bitte bitte wertet die endlich auch mal aus und schaltet mir dann nur Sender bei mir auf, die wirklich interessant sein könnten.

Die Konkurenz wird für ihre Bandbreite gelobt.
Swisscom gibt an der Stelle allerdings Geld für Schwachsinn aus welches man wohl besser in ein Stück Glas investieren könnte.

Zudem finde ich, man sollte dieser auswucherndern überall präsenten und extrem aufdringlichen Werbung Einhalt gebieten und es nicht durch reine Mist"Sender" auch noch unterstützen.
Werbung ist und bleibt einfach Sche**. Weil keine einzige Werbung auch nur ansatzweise ehrlich ist, die dient einzig und alleine dem Zwecke mir einreden zu wollen ich würde was brauchen was Schrott ist.

Swisscom
Beiträge: 2.538
Registriert: ‎24-11-2011

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

du wirst ja damit konfrontiert, sobald am Umschalttag die Box startest. Da kommt doch die Info, das neue Sender aufgeschalten werden und kannst dann je nach Sender ablehnen oder nicht.

 

 

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
Beiträge: 7
Registriert: ‎03-04-2017

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Ich bin froh, dass diese Sender aufgenommen werden. Aber nur, um hier in der Community zu lesen, wie du dich darüber eloquent ärgerst. Das zaubert regelmässig ein Lächeln auf mein Gesicht, nimms mir nicht übel....

 

Cabonesha

 

VIP Silver
Beiträge: 2.701
Registriert: ‎23-03-2010

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Wieso die Aufschaltung dieses Kanal? Man kann nur davon ausgehen, dass er der Swisscom für die Einspeisung was bezahlt. Es gäbe sicher interessantere Sender.

 

UHD Kanäle für den Sport interessiert sicher die Fussballanhänger. Ich habe ab Ende August kein TC Sport mehr.

VIP Silver
Beiträge: 387
Registriert: ‎30-01-2014

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Ich ärgere mich nicht wirklich drüber.
Was mich -wenn es mich denn dann ärgern würde- ärgert, wäre dann die Tatsache mir wird was aufs Auge gedrückt was ich eindeutig nicht möchte, was ich eindeutig nicht bestellt habe, mit dem ICH mich dann beschäftigen muß damit ich es wieder los werde.
DAS will ich nicht.

Ich möchte, daß die Swisscom von mir aus in Form einer Blacklist -ähnlich der Robinsonliste (die gibt-gab es zumindest mal in der BRD) bei der man sich gegen Postwurfwerbung sperren lassen kann- erfaßt, wer an Senderaufschaltungen teilnehmen möchte und wer nicht.
Wenn ich mich auf diese Liste setzen lassen, dann bekomme ich eben keine "neuen TV Sender" mehr, bzw muß dann expliziet nachfragen, den Sender bestellen.
Das kann dann auch gerne eine einmalige Aufschaltgebühr von 5 CHF kosten.

Aber bitte bitte bitte liebe Swisscom, erspart es mir das ich mich in regelmäßigen Abständen damit beschäftigen muß (und wenn es auch nur 10 Sekunden Zeitaufwand sein mögen, diese 10 Sekunden ist nichts von dem wert was da seit über einem Jahr aufgeschaltet wurde...) und diese Sender als "Ich will die nicht haben" markieren muß.

Expert
Beiträge: 50
Registriert: ‎04-10-2015

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Wenn man jeden Sender, den irgendwer nicht mag abstellen würde, gäbe es wohl genau 0 Sender ;-)
VIP Silver
Beiträge: 387
Registriert: ‎30-01-2014

Swisscom baut ihr Senderangebot wie folgt aus

Da ist meine Haltung falsch interpretiert worden.
Ich möchte nicht anderen vorgeben, vorschreiben, welche Sender sie haben dürfen, welche für sie aufgeschaltet werden.
Ich möchte der Swisscom auch nicht vorschreiben ob und wenn dann welche Sender sie zur Verfügung stellt.
Was ich möchte ist da ausgenommen werden. Rein egoistisch bin ich da.
Finden andere ihr Glück mit anderen Sendern als ich sie bevorzuge, bitte, es sei gegönnt.

Aber ich möchte halt nicht belästigt werden mit "Huhu, neue Sender".

Weil da -wie bereits gesagt- seit einer gefühlten Ewigkeit nur noch Schrott bei ist.
Um mehr geht es mir gar nicht.